Stress erkennen und vermeiden

für Pflegefachkräfte, Pflegehelfer und Betreuungskräfte

Wer kennt die Situation nicht? Ein gut geplanter Tag; plötzlich häufen sich die Störungen und die Stimmung ist im Keller.
Auf die Frage, was los ist, kommt häufig die Antwort: Wir sind total im Stress.

Doch was ist Stress eigentlich und wie entsteht er?

Ziel der Fortbildung ist, die eigene Handlungsweise besser kennenzulernen und zu analysieren, wie Sie als Team funktionieren und wie Sie durch effiziente Planung und Absprachen das Stresslevel reduzieren können.

Themen:

  • Was ist Stress eigentlich und wie entsteht er?
  • die eigene Selbstorganisation analysieren und ggf. anpassen
  • Wie sind wir als Team organisiert?
  • Gibt es Schnittstellen, die wir berücksichtigen müssen?
  • Was ist zu tun, wenn wir in der Stressfalle sitzen?
  • Reflexion

 

Referentin: Martina Gehrke (Krankenschwester, Kunsttherapeutin, Supervisiorin)

Termin: 15. November 2022 von 09:00 – 16:00 Uhr

Kosten: 128,00 € (inkl. Seminarunterlagen)